Aspire Nautilus BVC

Artikelnummer: 8005000

Kategorie: Aspire


26,85 €

inkl. 19% USt.,

Sofort versandfertig

Lieferzeit: ca. 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Aspire Nautilus

Der Aspire Nautilus ist der nächste Bottom Coil Clearomizer, der erstmals über ein Luftzugkontrollsystem (Airflow Control) verfügt. Hierzu hat Aspire einen Stellring integriert, der eine 4-stufige Regulierung des Zugwiderstands durch einfaches Drehen dieses Ringes ermöglicht.

Der Aspire Nautilus ist mit einem Glastank ausgestattet, so dass man ohne Probleme Liquids wie Eisbonbon oder Liquids mit Fruchtsäure verwenden kann, ohne dass die bekannten Microrisse bei der Verwendung solcher Liquids auftreten. 

Es besitzt ein 510er Gewinde, ein Gehäuse aus Edelstahl und ein Fassungsvermögen von ca. 5ml.
Dank des Wechselkopfsystems lassen sich auch beim Nautilus die Verdampfereinheiten einfach austauschen.

Die passenden Verdampfereinheiten und Ersatzglastanks finden sie hier in unserem Shop.

Technische Daten:
Material: Edelstahl, Glas-Tank (Borsilikat)
Verdampfereinheit: Dual Coil und BCV
Widerstand: 1,6 und 1,8 Ohm (+/- 0,2 Ohm)
Spannung: 3,2 bis 6,0 Volt
Maße: 83,7mm x 22.5 mm (mit DripTip)
Fassungsvermögen: ca. 5ml
Kompatibel mit allen Akkus der eGo-C-, Kangertech-, Vision-Twist Serie und den Akkuträgern aus unserem Shop. 

Inhalt des Sets:
1 x Aspire Nautilus
2 x Verdampfereinheiten Dual Coil (1 x 1,6 Ohm und 1 x 1,8 Ohm)
1 x Stainless Drip Tip
1 x Cone
1 x Ersatzglas
1 x Anleitung

Achtung:
Der Clearomizer ist ein Einwegprodukt bzw. Hygieneartikel (versiegelt/verschweißt) ohne Garantie. Die Clearomizer werden vom Hersteller auf Funktion geprüft.


Bewertungen (41)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

3 von 4 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Anfangs flop, jetzt top

Also erst war ich etwas enttäuscht weil nicht soviel dampf kam wie erwartet und ich auch einfach zu viel druck auf der Lunge hatte ohne wirklich viel Volt gegeben zu haben. Bei wenig Volt fing er dann auch noch an zu blubbern und ich wollte ihn schon aufgeben.
Warum doch 5 Sterne ?
Irgendwann hab ich herausgefunden, dass das blubbern aufhörte sobald ich den Verdampfer waagerecht hielt und min. das 2. kleinste Luftloch benutzte (Das kleinste funktioniert halt einfach nicht bei mir ohne zu blubbern) und mit 8W bin ich nun vollkommen zufrieden, viel Dampf, Geschmack und der Flash ist auch nicht zu stark.
Und er gefällt mir mit jedem Tag besser, ab und zu mal durchwischen ist ja normal aber öfter als beim auffüllen muss nun nicht mehr sein.
Alles in allem mittlerweile sehr zufrieden und ich dampfe ihn permanent selbst nach 3 mal kräftig ziehen obwohl Liquid schon leer war kein kokeln.
Der 2. wird bald bestellt um mehrere Geschmäcker mit dem Nautilus genießen zu können (dauert ja doch schon ne Weile bis der Tank mal leer wird :P)

.,27.01.2014
5 von 5 Super Service

Am Samstag bestellt!
Am Montag geliefert!!
Schneller geht nicht!!!
Der Nautilus macht Optisch schon was her!
Mehr zur Qualität später.

.,27.09.2016
5 von 5 Einfach gut

Kann mit Sub-Ohm nicht viel anfangen, deshalb kommt der Verdampfer auf alles wo er paßt. Gut zu befüllen, guter Geschmack und er sieht klasse aus. 5ml sind genau richtig. Einzig das Mundstück mag ich lieber aus Kunststoff, besonders im Winter. Habe jetzt 3 mit 1,8 Ohm im Gebrauch und dampfe zwischen 8 - 12 Watt.

.,27.05.2016
5 von 5 Bester Clearomizer

Der Nautilus ist einer meiner ersten und immer noch besten Clearomizer in meinem Sortiment. Selbst beim Vergleich mit dem Crown oder TFV4 braucht er sich nicht zu verstecken. Egal ob Backe oder Lunge, der Dampf und Geschmack ist spitzenmäßig. Aber... Achtung.... niemals versuchen einen TC-Coil (die gibt es inzwischen auch im www ) einzubauen. Da ist das obere Gewinde des Köpfchens in der Verdampferhülse stecken geblieben, und ich konnte den ganzen Verdampfer wegwerfen. Bitte also nur die originalen 1,6 oder 1,8 Ohm-Köpfchen verwenden.

.,07.03.2016
5 von 5 Aspire Nautilus + MVP 2

Meine Erwartungen wurden übertroffen. Den Coil muss man etwas einpaffen (ca. 2std). Würde jedem den Nautilus empfehlen. (Ich dampfe auf 10 Watt mit 10-15mg Nikotin)

.,04.03.2016
5 von 5 empfehlenswert

Bester Clearomizer insbesondere für MtL (Mouth to Lung) Dampfer!!!
Hä,hä nix mit Backe und so.Verwende ihn mit Innokin Cool Fire 4,eine ganz tolle Kombi,gibt momentan nix besseres!!! Find ich halt.

.,14.02.2016
5 von 5 Fantastisch

ich habe mittlerweile viele Verdampfer getestet, aber keiner gefällt mir so gut wie der Nautilus. Er ist gut verarbeitet, sieht gut aus, haut ne Menge Dampf raus und ist vom Flash und Geschmack das Beste was ich bis jetzt gedampft habe. Kein Auslaufen, gute Air Control, der haut mit 10W soviel Dampf raus, das ich beim ziehen noch nicht einmal zwischen atmen muss! Super Teil!

.,11.02.2016
5 von 5 daumen hoch!!

Gibt nichts zu meckern! Rundum zufrieden!

.,21.01.2016
5 von 5 Genial

Benutze ihn mit den Eleaf Stick 30 Watt...allerdings bei nur 9,4 Watt und 4 Volt. Da finde ich ist der Geschmack am Besten.

.,12.12.2015
5 von 5 kann nur sagen Edel

Hoch verarbeitet edel, mit viel Geschmack

.,05.11.2015
5 von 5 Neuer Lieblingsverdampfer

Das ist der neue Lieblingsverdampfer. Für alle interessant, die keine Subohm-Dampfer sind oder temperaturgeregelt dampfen. Es gibt im Moment Köpfe mit 1,6 und 1,8 Ohm.

.,16.10.2015