Innokin Cool Fire (IV) 40 Watt Mod Box

Artikelnummer: 80000950

Kategorie: Hardware 20%

ab 31,88 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 39,85 €
Rabatt: 20%
Sofort versandfertig
Beschreibung

Innokin Cool Fire IV VV VW 40 Watt Mod Box

Innokin erfindet den Cool Fire neu und präsentiert mit der vierten Generation einen technisch präzise arbeitenden Mini Mod, dessen stylische Optik in sechs fantastischen Farben keine Wünsche offen lässt. Die außergewöhnliche Oberflächenstruktur aus gebürstetem Edelstahl bringt nicht nur die Farben zum Leuchten, sondern sorgt auch für eine angenehme Haptik. Durch die ergonomisch-runde Form liegt die Box zudem sehr gut in der Hand.

Auch die technische Performance des Cool Fire IV kann sich sehen lassen: der Output reicht von 6-40 Watt und die Box unterstützt Verdampfersettings ab 0,3 Ohm. Dabei werden die vollen 40 Watt auch bei Verdampferwiderständen bis 2,5 Ohm ausgegeben. Am seitlich angebrachten Display lässt sich der Widerstand präzise auf zwei Nachkommastellen genau und in Echtzeit ablesen.
Der starke 12A inbuilt Akku mit 2000mAh sorgt für ausreichend Power. Mittels der LED am Feuerknopf lässt sich der Akkuladestand schnell und einfach ablesen. Geladen wird der Akku des Cool Fire IV bequem über das beiliegende USB-Kabel, wobei die Passthrough-Funktion auch ein Dampfen während des Ladens ermöglicht.

Die Mod Box verfügt natürlich auch über die nötigen Sicherheitfeatures: mechanische Lockfunktion, Schutzschaltungen und große Ausgasungslöcher.

Fazit: eine handliche Box mit vielen technischen Features, die durch ihre edle Optik und präzise abgestimmte Funktionsvielfalt begeistert.

Features:
- VW 6-40 Watt
- VV 3-7,5 Volt
- volle Leistung bei Verdampferwiderständen bis 2,5 Ohm
- sehr gute Haptik
- fantastische Farben
- hochwertig und edel
- mechanische- und digitale Lockfunktion
- präzise Ohmmessung in Echtzeit

Technische Daten:
Maße: 86mm x 43mm x 25mm (15mm)
Display: OLED
Batteriekapazität Akku: 2000mA
Spannung: 3,0V bis 7,5V (in 0,1V Schritten einstellbar)
Leistung: 6,0W bis 40W  (in 0,5W Schritten einstellbar)
maximale Stromstärke: 12A
Passthrough Funktion (Dampfen während des Ladens möglich)
Dampfmodus: vRMS
min. Verdampferwiderstand: 0,3 Ohm
Anschluss: 510 und eGo (mit Adapter)
Aufladung: Micro USB DC5V/1A
Sicherheit: 3 Klick-Abschaltung, Schutz vor Unterspannung, Kurzschluss-Schutzschaltung, 15 Sekunden Zugabschaltung, Ausgasungslöcher

Tipps zur Bedienung des Cool Fire IV:
Verstellen der Leistung: Plus- oder Minustaste für 2 Sek gedrückt halten, dann durch Drücken der Plus- oder Minustaste den gewünschte Leistung einstellen.
Verstellen der Spannung: Plus- oder Minustaste für 2 Sek gedrückt halten, dann durch Drücken der Plus- oder Minustaste den gewünschte Spannung einstellen.
Wechsel von VV in VW Modus: Power- und Plustaste gleichzeitig für 2 Sek gedrückt halten.
Wechsel von VW in VV Modus: Power- und Minustaste gleichzeitig für 2 Sek gedrückt halten.

Inhalt des Innokin Cool Fire IV VV VW:
1 Innokin Cool Fire IV Mod
1 eGo Adapter
1 USB Ladekabel
Bedienungsanleitung (englisch)

Garantie:
Wir gewähren eine zweimonatige Garantie auf unsere Akkuträger. Ausgenommen sind Verschleiß, Schäden verursacht durch Eindringen von Flüssigkeit (Liquid, Kondensat, Wasser), natürliche Abnutzung sowie Kapazitätsverlust.

Bewertungen

 11  Bewertungen

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5
Danke

Nach 38 Jahren rauchen, mehreren Versuchen, aufzuhören, auch mit einigen anderen, in meinen Augen untauglichen E-Geräten, nun ENDLICH Feierabend. Seit mein Mann und ich die Cool Fire IV haben, haben wir keine Zigarette mehr ge(b)raucht. Es ist absolut perfekt, zuverlässig und die Batterie abends noch zu 3/4 voll, obwohl wir viel dampfen. Das gibt auch gefühlsmäßig Sicherheit. Genial ist, dass man es mit dem Handykabel aufladen kann, weil der Stecker passt. Vor allem, dass man es auf seine individuellen Bedürfnisse einstellen kann, find ich klasse. Wir haben dazu den iClear 30s mit 3 ml Fassungsvermögen - auch wirklich genial, weil man nicht alle Stunde nachfüllen muß. Früher hab ich Tankomizer immer ersäuft, weil die Akkus nicht genug Kraft hatten, schätze ich. Diese Gerätekombi aber rennt, wie am Schnürchen. Jedenfalls ist jetzt alles perfekt und ich gönne den Entwicklern, dass sie damit stinkreich werden. :-)
Danke für dieses geniale Gerät!

.
29.07.2015
Einträge 1 – 1 von 10
5 von 5
sehr gut

Heute angekommen ausgepackt los gehts. Ich muss sagen das ich sehr angetan bin von dem Gerät. Sieht super aus in blau. Einzig zu bemängeln wäre die Akkukapazität von 2000 mAh. Aber da ich meine beiden Subtanks (Mini/Nano) nur bis max. 20 Watt Dampfe sollte die Akkulaufzeit reichen. Also Leute volle kaufempfehlung.

.
19.08.2015
Kunden kauften auch